Datenschutzrichtlinien

1. Verantwortliche:

Die mit der Aktion ‚Küche der Sieger‘ zusammenhängenden Dienste werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen angeboten von: mi+ consulting GmbH Grafenberger Allee 337a 40235 Düsseldorf Telefon: +49 (0)211-13954237 Telefax: +49 (0)211-94258968 E-Mail: info@mi-plus.de.

mi+ consulting verarbeitet die Daten im Auftrag der Herstellerunternehmen der ‚Küche der Sieger‘ und hat zu diesem Zweck entsprechende Vereinbarungen mit den Herstellerunternehmen abgeschlossen. Herstellerunternehmen sind Ballerina-Küchen, Miele und systemceram.

Soweit unten stehend nicht anders angegeben, ist mi+ consulting die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle.

2. Umfang der Datenverarbeitung:

2.1. Teilnahme am Wettbewerb:

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ‚Küche der Sieger‘ ist die Angabe der mit * gekennzeichneten persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mailadresse) notwendig, um sicherzustellen, dass die Gewinner identifiziert und kontaktiert werden können. Die Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO verwendet (nachfolgend „Gewinnspiel-Daten“).

2.2. Weitergabe zu Informations- und Werbezwecken an die ‚Küche der Sieger‘-Hersteller:

Im Auftrag der Herstellerunternehmen der ‚Küche der Sieger‘ gibt mi+ consulting die Gewinnspiel-Daten an die Herstellerunternehmen weiter. Die Daten werden nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Sofern eine Einwilligung vorliegt, nutzen die Herstellerunternehmen die entsprechenden Daten für Zwecke der Information und der Werbung für eigene Leistungen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

3. Recht auf Auskunft, Löschung und Beschwerde:

Die Teilnehmer können während der Laufzeit des Gewinnspiels jederzeit Auskunft über ihre Daten von der mi+ consulting verlangen. Nach Abschluss des Gewinnspiels und Weitergabe der Teilnehmerdaten an die Hersteller der 'Küche der Sieger' wird mi+ consulting die Daten der Teilnehmer unverzüglich und vollständig löschen, soweit und solange der Löschung nicht zwingende Gründe entgegen stehen (z.B. hinsichtlich des Nachweises einer ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels). Spätestes Löschdatum ist der 1.1.2024. Sobald Teilnehmerdaten gelöscht worden sind, wird die mi+ consulting etwaige Anfragen auf Auskunft an die Hersteller der 'Küche der Sieger' weiterleiten. Davon unabhängig können solche Anfragen nach Abschluss des Gewinnspiels auch direkt an die Herstellerunternehmen Ballerina, Miele und systemceram gerichtet werden. Betroffenen steht außerdem das Recht zu, ggf. eine Berichtigung oder vorzeitige Löschung zu verlangen. Darüber hinaus haben sie das Recht zur Beschwerde bei der Datenschutzaufsicht. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt. Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer Daten haben oder Ihre oben genannten Rechte wahrnehmen möchten, richten Sie Ihr Anliegen bitte per E-Mail an info@mi-plus.de oder postalisch an die mi+ consulting GmbH, Grafenberger Allee 337a, 40235 Düsseldorf. Das Recht zur Beschwerde können Sie bei der Datenschutzaufsichtsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen (https://www.ldi.nrw.de) geltend machen.

4. Cookies

Wenn Sie die Webseite www.kueche-der-sieger.de besuchen, übertragen wir so genannte Cookies an Ihren Rechner. Dies sind kleine Textdateien, mit denen es möglich ist, Ihren Rechner zu identifizieren. Die Cookies greifen nicht in das Betriebssystem Ihres Rechners ein. Wir verwenden Cookies, um die technischen Funktionen der Webseite bereitstellen zu können (Session Cookies). Rechtsgrundlage für die Verwendung der Session Cookies ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO. Die Session Cookies werden nach jedem Besuch der Webseite wieder gelöscht.
Darüber hinaus verwenden wir Cookies zur besseren Handhabbarkeit der Dienste, z.B. um Einstellungen zu speichern, die Häufigkeit der Seitenaufrufe und die allgemeine Seitennavigation zu messen und zu steuern. Sie können die Verwendung dieser Optimierungs-Cookies blockieren. Unter Umständen sind bei einer Blockade einzelne Funktionen unseres Angebots nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung zu Ihrer Browser–Software. Rechtsgrundlage des Einsatzes der Optimierungs-Cookies ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a bzw. f DSGVO. Die Optimierungs-Cookies werden nach jedem Besuch der Seite für höchstens 6 Monate gespeichert und anschließend, falls zwischenzeitlich kein Aufruf der Webseite mehr erfolgt, unverzüglich gelöscht.

5. IT-Sicherheit und TOM

Zum Schutz der bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.
Die zur Abwicklung des Gewinnspiels benötigten Daten werden in einem sicheren Rechenzentrum in Düsseldorf gespeichert. Die dafür eingesetzten Server und Datenbanken werden durch Sicherheitstechnologien geschützt, die dem Industriestandard entsprechen, wie z. B. Firewalls und Passwortschutz. Die Mitarbeiter, die Zugang zu den Daten haben, sind entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben ausgebildet.